Allgemeine Geschäftsbedingungen
vom 01. Juni 2015

Der Onlineshop „www.paddycoober.de“

ist ein Internet-Marktplatz der Firma  Astrid Bracksieker, Osnabrück (nachfolgend „Anbieter“), auf dem Kunden (nachfolgend „Kunde“) selbständig Waren käuflich erwerben können.

1 Geltung der AGB

Der Kunde akzeptiert die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer jeweilig zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses gültigen Fassung für alle gegenwärtigen und zukünftigen Geschäftsbedingungen.

2 Vertragsschluss

Mit der Willensbekundung des Kunden (Anklicken des finalen Bestellbuttons „kaufen“ in der Bestellübersicht) und der elektronischen Bestätigung des Kaufes eines oder mehrerer Artikel  durch den Anbieter (per E-Mail) gilt der Kaufvertrag zwischen dem Kunden und dem Anbieter als verpflichtend geschlossen.

3 Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns,

www.paddycoober.de
Inh. Astrid Bracksieker
Elsa-Brandström-Str. 5
49076 Osnabrück
Telefon: 0541-7503519
E-Mail: kontakt@paddycoober.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Sie können auch unser Muster-Widerrufsformular elektronisch ausfüllen und übermitteln. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z. B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstige Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ausschluss des Widerrufsrechtes

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen

− zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.

Ende der Widerrufsbelehrung

4 Preise, Fälligkeit und Zahlung

Alle Preise sind Endpreise in Euro inklusive der gesetzlichen Mehwertsteuer zzgl. Versandkosten. Der Kaufpreis als auch die anfallenden Versandgebühren sind mit Vertragsschluss fällig und binnen 7 Werktagen per Überweisung(Vorauskasse), Paypal, Amazonpayments oder per Nachnahme vollständig zu bezahlen.

5 Versand, Lieferzeitpunkt

Der Versand erfolgt national als Paket mit DHL.

Es gelten die zu den Artikeln angegebenen Lieferzeiträume. Alle Artikel einer Bestellung werden, sofern nicht anders zwischen dem Anbieter und dem Kunden vereinbart, in einer Sendung geliefert. Bei unterschiedlichen Lieferzeiträumen entspricht der Lieferzeitraum dem Artikel mit dem längsten Lieferzeitraum. Von diesen Fristen ausgenommen sind mit dem Kunden anderweitig abgesprochene Lieferzeitpunkte.

5.1 Zusatzkosten wenn der Versand per Nachnahme gewählt wurde

Die Nachnahmegebühr beträgt zurzeit EUR 3,90. Zusätzlich erhebt der Zusteller eine Gebühr von EUR 2,00 vor Ort, also entstehen zusätzliche Kosten von EUR 5,90 pro Sendung die Sie vor Ort begleichen müssen.

6 Gewährleistung

Die Gewährleistung gegenüber dem Kunden beträgt bei fehlerfreier, nicht anders deklarierter Neuware zwei Jahre. Es wird keine Gewährleistung auf deklariert reduzierte Mängelware gewährt. Die bildlichen Darstellungen der Produkte können je nach Farbeinstellungen von Monitoren variieren. Die Gewährleistung bei Beanstandung von Mängeln bleibt auf Nachbesserung oder Ersatzlieferung beschränkt. Der Anbieter übernimmt keine Haftung auf Schadensersatz bei leichter Fahrlässigkeit. Ansprüche des Kunden auf Schadensersatz sind ausgeschlossen, es sei denn, der Anbieter haftet wegen des Fehlens einer vertraglich zugesicherten Eigenschaft oder wegen Vorsatzes oder grober Fahrlässigkeit. Dieser Ausschluss gilt nicht für Ansprüche nach dem Produkthaftungsgesetz.

7 Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung aller Forderungen in Besitz des Anbieters.

8 Datenschutz

Personenbezogene Daten des Kunden werden ausschließlich zum Zweck der Abwicklung des Bestellvorgangs elektronisch verarbeitet und gespeichert. Der Anbieter wird diese erhobenen Daten zu keinem Zeitpunkt an unberechtigte Dritte verleihen, verkaufen oder weitergeben, es sei denn zum Zwecke der Diensterfüllung beteiligter Unternehmen wie beispielsweise Logistikdienstleistern (Versand).

Der Kunde hat das Recht, Auskunft über alle vom Anbieter über ihn gespeicherten Daten zu erlangen. Ferner besteht das Recht auf die Löschung aller über den Kunden gespeicherter Daten. Zur Auskunft und/oder Löschung von gespeicherten personenbezogenen Daten genügt eine schriftliche Anfrage an:

Astrid Bracksieker
Elsa-Brandström-Str. 5
49076 Osnabrück

9 Anwendbares Recht, Gerichtsstand

Zwischen den Vertragspartnern gilt das deutsche Recht. Gerichtsstand, sofern zulässig, ist Osnabrück.

Alternative Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO und § 36 VSBG:

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die du unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ findest. Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit.